Dogblogger Adventskalender: Türchen Nr. 13

Zur Feier des Tages, dass wir zum ersten Mal beim Dogblogger Adventskalender mitwirken dürfen, gibt es eine Premiere 🙂

Nämlich ein Gedicht von uns:

2 Möpschen und ihre Meinung zum Weihnachtsfest

So schnell, wir können es gar nicht glauben,
das Frauchen flitzt von links nach rechts,
jetzt gibt es bald ein Weihnachtsfest.

Die Weihnachtsfotos sind im Kasten,
wie jedes Jahr sind wir dabei,
mit Weihnachtsmütze auf dem Kopf,
und wir hoffen wir müssen nicht schon fasten.

Denn aus der Küche duftet‘s herrlich,
und das ist richtig gefährlich.
Das Frauchen backt so wunderbar ,
die Plätzchen heißen jedoch sonderbar wie
Hüttenkäse-Leber,
Gott sei´s gedankt, schmeckt es megaaaa.

Die komischen Namen können uns schön egal sein,
wir bleiben in der Küche sitzen,
bis wir etwas können stibitzen.

Reichlich Hilfe bekommen wir dabei
von unseren zwei Katzenmädels
wo eine mit flinker Kralle die Plätzchen schnappt,
wenn Frauchen hat nicht aufgepasst.

Die neue Krippe steht an ihrem Platz,
ein Tannenbaum ist bei uns für die Katz.
Den Tannennadeln können wir nicht wieder stehen,
bestimmt wisst Ihr wohin es wird dann für uns gehen?

Genau, wir hatten bereits das Vergnügen,
Frau Doctor zu besuchen in Frauchens Not
und einmal dass muss genügen.

Nun freuen wir uns auf die Weihnachtstage,
die Familie ist groß, an allen Feiertagen ist viel los
und wir etwas schlaflos.

Dauernd werden wir getätschelt und
von ganzem Herzen von der Familie verhätschelt.

Unsere Bäuche werden kugelrund,
dass wird dem Frauchen schon fast zu bunt.

Nach drei aufregenden Tagen
können wir uns nicht beklagen.
Die Waage zeigt zwar ein Kilo mehr,
die Augenlieder sind etwas schwer
und mit Eifer zeigen wir dem Frauchen dauernd ein Danke sehr.

Wir wedeln immer mit der Rute und wünschen Euch allen alles Gute!

Gedichtet von Sarah mit tatkräftiger Unterstützung von Bisco & Ela

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Dir dieser Beitag gefällt, kannst du ihn gerne teilen:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.